CERPIANO+ die Alternative zur Holzterrasse

In dem neuen keramischen Bodenbelagssystem CERPIANO+ vereinen sich anspruchsvolles Design, beste Funktionalität und Natürlichkeit mit einer innovativen Verlegetechnik. Die neue, unkomplizierte Art der Verlegung auf einer Alu-Unterkonstruktion erlaubt es Bauherren, schnell eine neue Terrasse, formschön und stabil zu errichten.
CERPIANO+ sind keramische Bodenplatten. Sie werden aus Ton hergestellt und bei extrem hohen Temperaturen im High Tech Brennofen gebrannt. Die Produktion erfolgt komplett ohne Zusatzstoffe. Im Feuer entsteht eine erdige Farbpalette, die von Karminrot über Kastanienbraun bis zu Titan- und Vulkangrau reicht. Die innovativen keramischen Bodenplatten gibt es mit einer glatten und einer gerillten Oberfläche. CERPIANO+ steht in zwei Formatgrößen zur Verfügung: als 1/1-Keramikplatte in den Maßen 149,2 x 32,5 cm und als ½ Keramikplatte in den Maßen 74,2 x 32,5 cm.

regensb-titan-gerillt-3rebensb-titan-glatt-3regensb-titan-gerillt-1 rebensb-titan-glatt-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

regensb-titan-gerillt-2

 

 

Aufgrund seiner hervorragenden Materialeigenschaften bietet CERPIANO+ eine Reihe besonderer Vorzüge:
• Extrem lange Lebensdauer
• Ton als 100% natürliches Ausgangsmaterial
• Absolute Frost- und Witterungsbeständigkeit
• UV-Beständigkeit und Farbbeständigkeit auf die Lebensdauer
• Kratz- und Bruchfestigkeit
• Säure- und Laugenbeständigkeit
• Höchste Ästhetik

 

CERPIANO+ ist die ideale Alternative zur Holzterrasse. Als keramische Bodenplatte in Klinkerqualität ist CERPIANO+ sowohl als Bodenbelag für die private Terrasse als auch für die Dachterrasse und weitere Flächen im Außenbereich bestens geeignet.
Weitere Informationen:
GIMA Girnghuber GmbH, Marklkofen, www.gima-ziegel.de

Veröffentlicht in Allgemein, Neue Produkte, Technik