News

Die Chelsea Flower Show 2015- – Ganz garden like gestylt

Die Chelsea Flower Show in London ist die Mutter aller Garten-Messen. Wie seit 100 Jahren öffnet sie im Mai ihre Pforten, perfekt organisiert von der Royal Horticultural Society. Gartenfreunde pilgern vom 19. – 23.5.2015 in dieses Mekka der Gartenkunst, das auch atmosphärisch viel zu bieten hat.
Hier erste Eindrücke der ganz besonderen Art, denn zum Besuch der imposanten Show-Gärten gehört offenbar auch das richtige Styling ! Very British !

Chelsea Flower Show 2015 live - Telegraph - Mozilla Firefox_2015-05-18_17-38-03Chelsea Flower Show 2015 live - Telegraph - Mozilla Firefox_2015-05-18_17-51-13

Chelsea Flower Show 2015 live - Telegraph - Mozilla Firefox_2015-05-18_17-48-48

 

 

 

 

 

CERPiano+ – das innovative Outdoor Keramik-Boden-System

CERPiano+ ist ein Bodenbelagssystem aus Keramik-Platten, in dem sich alle Vorteile des traditionsreichen, natürlichen Rohstoffs mit innovativer Verlegetechnik verbinden.
Aufgrund seiner hervorragenden Materialeigenschaften bietet CERPiano+ eine Reihe besonderer Vorzüge:
• Extrem lange Lebensdauer
• 100% natürliches Grundmaterial
• absolute Frost- und Witterungsbeständigkeit
• UV- und Farbbeständigkeit auf die Lebensdauer
• Kratz- und Bruchfestigkeit
• säure- und laugenbeständig
• höchste Ästhetik und außergewöhnliche Funktion.

Frostsicher und einfach zu verlegen auf versiegeltem oder losem Untergrund stellt CERPiano+ die ideale Alternative zur Holzterrasse dar.
Als keramische Bodenplatte in Klinkerqualität ist CERPiano+ ebenso geeignet als Bodenbelag für die private Terrasse, die Dachterrasse, als Schwimmbadumrandung wie für besonders stark beanspruchte Businessflächen.

CERPiano - keramisches Bodenbelags-System
CERPiano – keramisches Bodenbelags-System

 

 

 

 

 

 

 

 

CERPIANO+ ist in den folgenden Standardformaten lieferbar:  1.492 × 325 × 40 mm und 742 × 325 × 40 mm).

Girnghuber GmbH, Marklkofen, www.gima.de

Kleine Gärten ganz Groß – Einige gestalterische Tipps

Je kleiner die Fläche eines Gartens ist, umso wichtiger ist eine wohl überlegte Planung. Pflanzen, Wege und Beete müssen gut aufeinander abgestimmt sein, denn ein kleiner Garten kann schnell überladen wirken. Die Beachtung einiger gestalterischer Grundprinzipien macht auch aus dem kleinsten Garten eine wahre Wohlfühloase:

Sichtachsen einplanen
Ist der Garten des Nachbarn ansprechend gestaltet, kann man dessen Bepflanzung durch Lücken in Hecke oder Zaun so einbeziehen, dass er wie eine Erweiterung des eigenen Areals erscheint.

Tiefe erzeugen
Den Garten nie als Ganzes sichtbar machen, sondern immer Entdeckerfreude wecken. Die Flucht mit Hecken, Sträuchern, einem Zaun oder einer grünen Wand unterbrechen.

GIMA Pflasterklinker Wasseroase einplanen
Auch im kleinsten Garten sollte Wasser als Element vorhanden sein, sei es als Wasserrinne, kleiner Brunnen, Wasserbecken oder Wasserschale.

Blickfänge setzen
Ein Brunnen, eine Skulptur, ein in Form geschnittener Buchsbaum oder ein Solitär als Baum oder Pflanze sind ästhetische Hingucker. Wichtig ist, diese gestalterischen Akzente bewusst und sparsam einsetzen.

  Raumwirkung mit Blütenfarbe beeinflussen
Blaue Blüten im Hintergrund lassen den Garten größer erscheinen. Auch weiße Beete verstärken die Tiefenwirkung. Gelb-, orange- und rotblühende Stauden rücken optisch mehr in den Vordergrund.

 

 

Gestalten mit Original Pflasterklinker – Nachgefragt bei R. Lütkemeyer, Gartenarchitekt

Die Geschäftsführung R. Lütkemeyer und D. Toman

Der bekannte Gartengestalter R. Lütkemeyer äußert sich zu Original Pflasterklinker:„Die Atmosphäre eines Gartens wird wesentlich durch das Zusammenspiel von Bepflanzung und der Flächengestaltung bestimmt. An Pflasterklinker schätze ich vor allem die natürliche Lebendigkeit der keramischen Farben und die damit verbundene warme Ausstrahlung. Dazu kommen noch eine ganze Reihe funktionaler Pluspunkte wie einfache Pflege und ein Altern mit attraktiver Patina“, sagt R. Lütkemeyer.
Der bekannte Gartengestalter findet, dass großblättrige Funkien für den Halbschatten oder die klassische gemischte Staudenrabatte, die englische „mixed Border“, an sonnigen Standorten besonders gut zu Pflasterklinker passen. Nach seiner Erfahrung wird der Übergang zwischen Klinkerbelag und Beetfläche durch eine überhängende Belaubung oder in den Belag ragende Pflanzenpolster sehr schön weich und harmonisch.
Generell gibt R. Lütkemeyer den Rat, dass für den wahren Gartengenuss eine detaillierte Planung und fundierte Beratung unbedingt erforderlich sind. Sein Credo: „Wer auf Traumpfaden wandeln will, muss zuerst ein paar Hausaufgaben erledigen“.

 

 

Was sagt „Schöner Wohnen“ zu Original Pflasterklinker

Schöner Wohnen ist Europas führende Wohnzeitschrift. Knapp zwei Millionen Leser lassen sich von dem Magazin für Wohnung, Haus und Hof inspirieren. Für Terrassen wurden auch die besten Bodenbeläge vorgestellt und Pflasterklinker gehört dazu:
“Das Material des Belags bestimmt den Look der Terrasse. Pflasterklinker sind allein wegen ihrer roten Farbe ein Hingucker. Mit den verschiedenen Klinkerformaten und Verlegemustern erzielen Sie tolle Effekte“.
Mittlerweile gibt es auch schwarze und anthrazitfarbene Pflasterklinker und neue Formate wie die Langformate. Die Farb- und Formatpalette ist in einem beachtlichen Umfang
gewachsen.

Kiel-MolfseeRiegel SchwarzSchöner Wohnen

Unser Tipp: Immer auf das das Qualitätszeichen „Original Pflasterklinker – Geprüfte Qualität“ achten!
QZ_Pflasterklinker

 

 

Die Chelsea Flower Show

ist die alljährlich im Mai von der Royal Horticultural Society (RHS) in London veranstaltete Gartenschau. Sie ist die bedeutendste Ausstellung ihrer Art im Vereinigten Königreich, ja wahrscheinlich sogar weltweit. Auf dem 4,5 ha großen Gelände des Royal Hospitals, im Stadtteil Chelsea zeigen die internationalen Größen der Gartenarchitektur auf einer Fläche von jeweils 10 x 22 m ihre Ideen für die Gestaltung von Gärten, das Arrangieren von Pflanzen und das Kombinieren von Farben.

visitors1

watergarden_1024

 

flowers1

watergarden6

watergarden_1024

flowers3

visitors2

watergarden4_1024

flowers4den4_1024″ width=“181″ height=“300″ />